Brandeinsatz
Einsatzart Brandeinsatz
Kurzbericht Dachstuhlbrand
Einsatzort Geldern-Veert
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Mittwoch, 27.09.2017, um 18:35 Uhr
Einsatzdauer 7 Std. 55 Min.
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
DLK 23-12 Geldern  DLK 23-12 Geldern Florian Geldern 1-DLK23-1 LF 10 Geldern  LF 10 Geldern Florian Geldern 1-LF10-1 LF 20 Geldern  LF 20 Geldern Florian Geldern 1-LF20-1 GW-L  GW-L Florian Geldern 1-GW-L-1 GW L2  GW L2 Florian Geldern1-GW-L2-1 HLF 20 Walbeck    HLF 20 Walbeck MTF Walbeck    MTF Walbeck SW 2000    SW 2000 TSF-W Pont  TSF-W Pont Florian Geldern 5-TSF-W-1 GW-Tech  GW-Tech Florian Geldern 5-GW-Tech-1 HLF 20 Lüllingen  HLF 20 Lüllingen Florian Geldern 4-HLF20-1 LF 20 Kapellen  LF 20 Kapellen Florian Geldern 3-HLF20-1 MTF Kapellen  MTF Kapellen Florian Geldern 3-MTF-1 LF 10 Veert  LF 10 Veert Florian Geldern 6-LF10-1 ELF 1 Veert  ELF 1 Veert Florian Geldern 6-ELW1-1 KdoW Geldern  KdoW Geldern Florian Geldern-KdoW-1 Rettungswagen  Rettungswagen Polizei  Polizei
Presselink    Presselink   
Einsatzort
 
   

Unwetterwarnungen  

Wetterwarnung für Kreis Kleve :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 18/10/2017 - 14:43 Uhr
   
© Feuerwehr Veert